Hauskauf Impressum Datenschutz Hauskauf Startseite

Hauskauf Cottbus

Gliederung des Artikels "Haus kaufen in Cottbus"

1. Einführung

2. Immobilienmarkt in Cottbus

3. Arten von Häusern

4. Beliebte Stadtteile und Nachbarorte

5. Besondere Plätze

6. Immobilienmakler in Cottbus

7. Tipps für den Hauskauf in Cottbus

8. Lebensqualität in Cottbus

9. Zusammenfassung und Schluss

10. FAQs

Artikel "Haus kaufen in Cottbus"

Einführung

Ein Eigenheim zu besitzen ist für viele Menschen ein großer Traum. In der Stadt Cottbus bieten sich attraktive Möglichkeiten, ein Haus zu kaufen und den Traum vom Eigenheim zu verwirklichen. Cottbus ist eine sehenswerte Stadt in Brandenburg und hat einiges zu bieten. Erfahren Sie in diesem Artikel mehr über den Immobilienmarkt in Cottbus, verschiedene Arten von Häusern, beliebte Stadtteile, besondere Plätze und wertvolle Tipps zum Hauskauf. Tauchen Sie ein in die Welt des Hauskaufs in Cottbus und entdecken Sie die Vorzüge dieser charmanten Stadt.

Immobilienmarkt in Cottbus

Der Immobilienmarkt in Cottbus ist sehr attraktiv für Hauskäufer. Die Preise für Häuser liegen vergleichsweise niedrig im Vergleich zu anderen Städten in Deutschland. So kann man in Cottbus noch erschwinglichen Wohnraum finden. Insbesondere in den letzten Jahren sind die Preise für Häuser jedoch leicht gestiegen, da immer mehr Menschen die Vorzüge von Cottbus entdecken. Es gibt attraktive Wohngebiete für Familien, aber auch für Singles oder Paare.

Arten von Häusern

Wer ein Haus in Cottbus kaufen möchte, hat eine Vielzahl von Möglichkeiten. Einfamilienhäuser sind besonders beliebt und bieten Platz für die ganze Familie. Reihenhäuser und Bungalows sind ebenfalls gefragt und bieten eine gute Alternative. Für Menschen, die nach mehr Privatsphäre suchen, sind freistehende Einfamilienhäuser oder Reihenendhäuser empfehlenswert. Jede Art von Haus hat seine besonderen Vorzüge, die berücksichtigt werden sollten.

Beliebte Stadtteile und Nachbarorte

Cottbus hat eine Vielzahl von attraktiven Stadtteilen zu bieten. Der Stadtteil Sachsendorf zum Beispiel zeichnet sich durch seine Nähe zur Natur und einen hohen Freizeitwert aus. Auch Schmellwitz und Ströbitz sind bei Hauskäufern sehr beliebt. Weitere Nachbarorte wie Peitz oder Kolkwitz bieten ebenfalls attraktive Möglichkeiten für den Hauskauf in der näheren Umgebung von Cottbus.

Besondere Plätze

In Cottbus gibt es einige besondere Plätze, die man kennen sollte. Der Branitzer Park zum Beispiel ist ein beliebtes Ausflugsziel und bietet eine grüne Oase mitten in der Stadt. Auch der Stadtpark Cottbus und das Schloss Branitz sind sehenswert. Wer gerne die Natur genießt, sollte unbedingt den Spreewald besuchen, der nur einen Steinwurf von Cottbus entfernt liegt.

Immobilienmakler in Cottbus

Für viele Hauskäufer ist die Zusammenarbeit mit einem Immobilienmakler von Vorteil. In Cottbus gibt es eine Vielzahl von kompetenten Maklern, die bei der Suche nach dem passenden Haus behilflich sein können. Ein Makler kennt den Markt, verfügt über Kontakte und kann wertvolle Tipps geben. Zudem kann er bei den Verhandlungen und dem Kaufvertrag unterstützen.

Tipps für den Hauskauf in Cottbus

Beim Hauskauf in Cottbus gibt es einige Dinge zu beachten. Vorab sollte man sich Gedanken über die Finanzierung machen und Möglichkeiten wie beispielsweise einen Kredit prüfen. Es ist außerdem wichtig, den Zustand des Hauses genau zu prüfen und mögliche Mängel festzustellen. Auch die Lage des Hauses und die Infrastruktur in der Umgebung spielen eine Rolle. Einige Tipps können dabei helfen, den Hauskauf in Cottbus erfolgreich und stressfrei abzuwickeln.

Lebensqualität in Cottbus

Cottbus hat eine hohe Lebensqualität zu bieten. Die Stadt verfügt über eine gute Infrastruktur mit Schulen, Kindergärten und Einkaufsmöglichkeiten. Auch kulturell hat Cottbus einiges zu bieten. Es gibt zahlreiche Veranstaltungen und Sehenswürdigkeiten, die entdeckt werden können. Durch die Nähe zur Natur und den Spreewald bieten sich zudem viele Freizeitmöglichkeiten und Erholungsgebiete.

Zusammenfassung und Schluss

Der Hauskauf in Cottbus bietet attraktive Möglichkeiten, ein Eigenheim zu erwerben. Die Preise für Häuser sind vergleichsweise niedrig und die Auswahl ist vielfältig. Beliebte Stadtteile und Nachbarorte bieten zahlreiche Vorzüge. Besondere Plätze und die hohe Lebensqualität machen Cottbus zu einem idealen Ort zum Hauskauf. Mit den vorgestellten Tipps und Informationen sollte der Hauskauf in Cottbus gut vorbereitet sein.

FAQs

FAQ 1: Welche Kosten fallen beim Hauskauf in Cottbus an?

Die Kosten für den Hauskauf in Cottbus setzen sich aus dem Kaufpreis, Notarkosten, Maklerprovision (falls angefallen), Grundbuchgebühren und gegebenenfalls weiteren Nebenkosten zusammen.

FAQ 2: Gibt es in Cottbus staatliche Förderungen für den Hauskauf?

Ja, es gibt verschiedene staatliche Förderungen für den Hauskauf in Cottbus. Hierzu zählen beispielsweise Förderprogramme der KfW-Bank oder des Landes Brandenburg.

FAQ 3: Wie finde ich ein passendes Haus in Cottbus?

Um ein passendes Haus in Cottbus zu finden, kann man sich an Immobilienmakler wenden, Online-Immobilienportale nutzen oder lokale Zeitungen und Anzeigen durchsuchen.

FAQ 4: Kann ich auch ein gebrauchtes Haus in Cottbus kaufen?

Ja, es ist möglich, ein gebrauchtes Haus in Cottbus zu kaufen. Dabei sollte man jedoch den Zustand des Hauses genau prüfen und gegebenenfalls eine oder mehrere Besichtigungen durchführen.

FAQ 5: Welche Unterlagen benötige ich beim Hauskauf in Cottbus?

Beim Hauskauf in Cottbus werden verschiedene Unterlagen benötigt, wie zum Beispiel der Grundbuchauszug, der Energieausweis, der Kaufvertrag und eventuell weitere Dokumente, die von Notar oder Makler ausgehändigt werden.

*Bitte beachten Sie, dass dies nur eine grobe Beispiel-Gliederung ist und einzelne Überschriften und Unterüberschriften je nach Umfang, Relevanz und Schwerpunkt unterschiedlich gewichtet werden können.*

Seltene Gelegenheit - Gepflegtes und rentables Investment!

Renditeobjekt in 03044

Diese Immobilie in Cottbus besteht aus einem Ärzte- und Bürohaus mit Praxen, Operationssälen, Büros und einem Restaurant sowie einem nicht genutzten Schutzbunker. Mit insgesamt 60 Mieteinheiten, Lager- und Funktionsräumen hat das Gebäude eine Größe von etwa 9.900 m², wovon 8.100 m² vermietbar sind. Die Praxen haben eine vermietbare Fläche von rund 3.700 m², während die Büros eine Fläche von etwa 3.600 m² aufweisen. Das Gebäude wurde 2014, 2015, 2017 und 2018 modernisiert und instand gesetzt. Es besteht aus 13 Besitzanteilen, die für 7,45 Mio EUR zum Verkauf angeboten werden. Das Objekt ist größtenteils vermietet und hat eine Netto-Jahresmiete von knapp 497.000 EUR (umlagefähige Kosten: ca. 434.000 EUR). Der Schutzbunker wird nicht genutzt und die Wärmestation ist nicht Teil des Kaufgegenstands.

Baujahr: 1974 (Immobilie zum Kauf) • https://www.mhsimmobilien.de/Hauskauf-Cottbus.html
03044 Cottbus
Haus aus Cottbus zum Kauf

Mein neues Projekt - Wohn- und Geschäftshaus für Ihr Investment!

Wohn- / Geschäftshaus in 03046 - Ströbitz

Zusammenfassend handelt es sich bei diesem Immobilienangebot um ein Grundstück von ca. 1.000 m² in Cottbus-Stadtteil Ströbitz. Das Grundstück umfasst ein 3-geschossiges Wohn- und Geschäftshaus, das Teil einer Blockbebauung ist. Das Haus verfügt über zwei Wohnungen und eine Gewerbeeinheit. Die Gesamtgröße des Gebäudes beträgt ca. 460 m², wobei die Gewerbeeinheit im Erdgeschoss ca. 150 m² einnimmt. Die beiden Wohnungen in den oberen Etagen haben eine Größe von jeweils ca. 155 m² und verfügen über 6 bzw. 5 Zimmer. Auf dem Grundstück befinden sich auch Nebengebäude mit Produktions-, Lager- und Sozialräumen sowie einer Garage. Die Gesamtfläche der Nebengebäude beträgt ca. 420 m². Das Wohn- und Geschäftshaus wurde Anfang der 90er Jahre modernisiert, während die Nebengebäude hauptsächlich für Produktion und Lager um- und ausgebaut wurden. Es sind umfangreiche Sanierungsarbeiten erforderlich, darunter die Erneuerung der Fenster, die Dämmung der Fassade, der Kellerdecke und der letzten Geschossdecke sowie die Modernisierung der Heizungsanlage mit Errichtung einer Solarthermieanlage. Die KfW-Bank und das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie unterstützen die Modernisierung des Gebäudes mit einem Förderdarlehen von bis zu 150.000 EUR und einem Tilgungszuschuss von bis zu 45 % pro Wohneinheit, abhängig von der erreichten Energieeffizienz nach der Sanierung. Der Eigentümer ist bereit, das Objekt vorübergehend zu marktüblichen Konditionen zu vermieten, um dem zukünftigen Erwerber Zeit für eine Betriebsübernahme oder die Planung einer anderen Nutzung zu geben. Die Ausstattung des Wohn- und Geschäftshauses umfasst eine Etagenheizung über Gas für die Wohnungen, eine Zentralheizung für das Gewerbe und eine Warmwasserbereitung über eine Wärmepumpe. Die Bodenbeläge in den Wohnungen sind Parkett, und die Wand- und Deckenverkleidung besteht teilweise aus Tapete und teilweise aus Holz. Die Fenster sind größtenteils aus Kunststoff und mit Isolierverglasung. Die Bäder sind gefliest und verfügen über eine Badewanne, einen Waschtisch und eine Toilette. Es gibt auch ein Gäste-WC mit Waschbecken und WC. Der Energieausweis für das Wohngebäude stammt aus dem Jahr 2023 und weist einen Energiekennwert von 165 kWh/(m²*a) und die Effizienzklasse F auf. Der Energieausweis für das Nichtwohngebäude weist einen Stromkennwert von 153,6 kWh/(m²*a) und einen Wärmekennwert von 67,8 kWh/(m²*a) auf. Beide Energieausweise gelten bis zum Jahr 2023.

Zimmer: 3 Baujahr: 1904 (Immobilie zum Kauf)Anbieter: mhs bauregie gmbh
03046 Cottbus
Haus aus Cottbus zum Kauf

Mein neues Zuhause in guter Lage von Cottbus!

Einfamilienhaus in 03048 - Klein Ströbitz

Bei diesem Immobilienangebot handelt es sich um ein Grundstück in Cottbus-Klein Ströbitz mit einer Größe von ca. 800 m². Darauf befinden sich ein Wohnhaus, eine Garage, ein Nebengebäude, eine Kleintierstallung und ein Hühnerstall. Das Wohnhaus wurde vermutlich im Jahr 1930 erbaut und verfügt über 4 Zimmer, Küche, Bad, Fluren und Kammern. In den Jahren von 1992 bis 2015 wurden verschiedene Modernisierungs- und Instandsetzungsarbeiten durchgeführt, wie zum Beispiel die Erneuerung der Heizung und der Fenster. Jedoch sind umfangreiche Bau- und Modernisierungsarbeiten erforderlich, um den heutigen Standard zu erreichen. Dazu gehören unter anderem die Dämmung der Außenwände, die Erneuerung der Fenster, die Dämmung des Dachgeschosses und der Kellerdecke sowie die Erneuerung der Heizungsanlage und der Elektro- und Sanitärinstallation. Für diese Modernisierungsmaßnahmen bietet die KfW-Bank ein Förderdarlehen von bis zu 150.000 EUR und einen Tilgungszuschuss von bis zu 45 % an. Alternativ gibt es vom Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle eine Förderung von bis zu 30 % der förderfähigen Kosten für einen Heizungswechsel. Das Objekt wird im Angebotsverfahren zum Mindestgebot von 199.000 EUR veräußert. Weitere Informationen sind telefonisch oder per E-Mail erhältlich.

Zimmer: 4 Baujahr: 1930 (Immobilie zum Kauf)Anbieter: mhs bauregie gmbh
03048 Cottbus

Falls Sie nicht auf der Suche nach einem Haus zum Kauf in Cottbus sind, können Sie auf unserer Partnerwebseite Mietwohnungen.it unter folgenden Link http://www.mietwohnungen.it/Miete/0/Mietwohnung-Cottbus.html passende Mietwohnungen aus Cottbus finden.

weitere Angebote Seite 01 - Hauskauf Cottbus
21.02.2024 - © Immonia GmbH - Software Immobilienmakler Cottbus